Brauchst Du Hilfe?
Hast du Fragen zur Website oder Schwierigkeiten beim bestellen?
Ruf uns an:

+49 (0)176 - 20 111 393
Oder schreib und:
Abbrechen

Protein Mocha-Mandel-Macchiato

Proteinreich, kalorienarm und unglaublich lecker

Wir alle kennen diese Werbeanzeigen auf Instagram, im TV sowie auf anderen Social-Media-Plattformen, die ständig aufpoppen und einem das Wasser im Mund zusammen laufen lassen! Ganz oft dabei sind verschiedene Kaffeekreationen, die uns nicht nur einen zusätzlichen Energieschub verleihen, sondern gleichzeitig auch unseren süßen Zahn befriedigen sollen. Leider kommt ersteres dabei jedoch meist viel zu kurz, denn viele der köstlichen Kreationen bestehen überwiegend aus Zucker, Schokolade und noch mehr Zucker. Und somit entsteht trotz der herrlich appetitanregenden Bilder und Videos schnell einer großer Gewissenskonflikt: Soll man der süßen Versuchung wirklich nachgeben, obwohl sie so gar nicht zu den eigenen Gesundheits- und Fitnesszielen passt? Oder sollte man doch lieber standhaft bleiben und auf den Genuss verzichten? 

Keine Sorge, wir sind hier um euch in genau solchen Situationen zu helfen! Denn wir wissen, wie schwierig es sein kann, die Gewohnheiten, die euren Alltag und eure körperliche Fitness ausmachen, einfach so aufzugeben! Schließlich habt Ihr hart für eure sportliche Leistungsfähigkeit und eure körperliche Fitness gearbeitet, das will man natürlich nicht so schnell wieder aufgeben. Und doch wäre es ab und an trotzdem ganz nett, mal einer dieser himmlischen, süßen Versuchungen nachgeben zu können … und mit diesem Rezept hier könnt Ihr das nun endlich auch! Doch bevor wir zum eigentlichen Rezept kommen, möchten wir euch noch ein wenig über die tatsächliche Wirkung von Koffein im Körper aufklären – schließlich gibt es einen Grund warum Kaffee zum absoluten Lieblingsgetränk der Deutschen gehört! 

Viel hilft viel – oder?

Der menschliche Körper verarbeitet Koffein, abhängig vom Geschlecht, der ethnischen Herkunft, dem Alter sowie der genetischen Veranlagung, in der Regel sehr unterschiedlich. Daher ist es in erster Linie wichtig, dass Ihr lernt auf euren Körper zu hören und versteht, welche Wirkung dieser auf euren Organismus hat.

Wenn Ihr übermäßig viel Koffein trinkt, kann dies nämlich zu Nervosität, Angstzuständen und extremer Trägheit führen – was wohl nicht ganz der Wirkung entspricht, die Ihr euch von eurer Tasse Kaffee versprochen habt! Achtet deshalb darauf, wie viel Kaffee Ihr am Tag trinkt bzw. wie viel Koffein Ihr zu euch nehmt. Zwar handelt es sich bei der Aussage, Kaffee bzw. Koffein würde dem Körper Wasser entziehen, um einen Mythos, doch solltet Ihr Kaffee dennoch nicht also Flüssigkeitsersatz ansehen und im ausreichend viel Wasser trinken. So bleibt euer Körper nicht nur hydratisiert, es können auch nachteilige Nebenwirkungen von übermäßiger Koffeinzufuhr besser und schneller ausgeglichen werden.

Ach und übrigens: Genauso wenig wie Ihr ein Buch nach seinem Cover beurteilen könnt, solltet Ihr Kaffee nach seiner Farbe bewerten. So nimmt die Koffeinbildung bei dunklem, mittlerem und hellem Röstkaffee zum Beispiel sogar zu, je stärker der Farbton abnimmt. Während dunkle Röstungen die geringsten Koffeinmengen beinhalten, haben helle Röstungen die mit Abstand höchsten Koffeinmengen. Zusätzlich nimmt der Koffeingehalt zu, je länger die Kaffeebohnen röstet bzw. je länger sie geröstet wurden. 

Koffein beim Abnehmen

Ihr möchtet ein paar überflüssige Pfunde verlieren während Ihr euren morgendlichen Kaffee schlürft? Dann habt Ihr Glück! Es gibt mittlerweile zahlreiche Studien, die belegt haben, dass Kaffee die Stoffwechselfrequenz zwischen 3 % und 11 % erhöhen und somit den Fettverbrennungsprozess unterstützen kann (Graham & Spriet, 1995). Aber bevor Ihr nun das Training sausen lasst und es euch vor der Kaffeemaschine gemütlich macht, denkt daran, dass euer Körper sich extrem schnell an das Koffein gewöhnt und quasi dagegen „immun“ wird. Während er also den Stoffwechsel ankurbeln kann, sind größere Mengen Kaffee definitiv kein Ersatz für gesunde Ernährung, Bewegung und Sport – schon gar nicht, wenn es sich um irgendwelche Kaffee-Mixgetränke handelt.

Wusstet Ihr, dass beliebte Getränke aus Coffeeshops bis zu 70 Gramm Zucker enthalten können? 70 Gramm! Das sind mehr als 20 Stück Würfelzucker und wesentlich mehr als in einer GANZEN Tafel Schokolade. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass Ihr mit einem solchen koffeinhaltigen Getränk schnell mehr Kalorien zu euch nehmt, als mit einer ganzen Mahlzeit – ja teilweise sogar mehr als mit einem ganzen 3-Gänge-Menü!

Und wer möchte schon seine tägliche Kalorienzufuhr durch Kaffee ruinieren? Wir nicht! Und genau deshalb haben wir hier nun ein gesundes Rezept für euch, das nicht nur wesentlich kalorienärmer als herkömmliche Rezepte ist, sondern gleichzeitig auch jede Menge Protein bietet. Damit könnt Ihr eurem Körper nicht nur auf extrem leckere Weise einen zusätzlichen Energieschub verleihen, sondern gleichzeitig auf euer Training und den Muskelaufbau unterstützen

Protein Mocha-Macchiato mit Mandelmilch

Zutaten für eine Portion:

Zubereitung:
In einer kleinen Schüssel, Mandelmilch, Kakao und Proteinpulver mit einem Schneebesen vermengen. Sobald eine klumpenfreie, homogene Flüssigkeit entstanden ist, die Mischung für 45 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Anschließend die Milch mit einem Milchaufschäumer aufschäumen, bis sie schön cremig geworden ist. Danach die Milch in eine kleine Tasse füllen und vorsichtig mit dem Espresso angießen.

Nährwerte:
Brennwert: 176 kcal
Fett: 5,5 Gramm
Kohlenhydrate: 2,2 Gramm
-> davon Zucker: 0,3 Gramm
Ballaststoffe: 4 Gramm
Proteine: 27 Gramm

Quellen:
Graham, T.E. and L.L. Spriet, Metabolic, catecholamine, and exercise performance responses to various doses of caffeine. J Appl Physiol (1985), 1995. 78(3): p. 867-74.

f

Mit dem Code: PowerVegan gibt es einen leckeren VeganBar Protein gratis bei jeder Bestellung mit dazu

f

Der VEGANE BIO Protein Riegel!

- Katharina Krompe

  • Mehr als nur ein Protein
  • Plus gratis BIO Shaker
  • Innovative Produkte mit basischen Mineralsalzen
  • Produkt der Kölner Liste®
5
Durchschnitt: 5 (25 Bewertungen)
UVP: 2,25 € inkl. MwSt.
  • Teste das Protein der Profis
  • 5 fertige Portionen 
  • innovatives Produkt
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
9,12 € UVP: 9,57 € inkl. MwSt.
  • Mehr als nur ein Protein
  • Plus gratis BIO Shaker
  • Innovative Produkte mit basischen Mineralsalzen
  • Produkt der Kölner Liste®
5
Durchschnitt: 5 (25 Bewertungen)
UVP: 2,25 € inkl. MwSt.
  • Mehr als nur ein Protein
  • Plus gratis BIO Shaker
  • Innovative Produkte mit basischen Mineralsalzen
  • Produkt der Kölner Liste®
5
Durchschnitt: 5 (25 Bewertungen)
UVP: 2,25 € inkl. MwSt.

 

Vielleicht findest du hier noch einige interessante Rezepte für dich

Autor

Marvin Auf der Landwehr
"Nur wer sich in seinem Sport gut auskennt, kann Top-Leistungen erbringen!"

Marvin ist gelernter Fitnesstrainer und passionierter Kraftsportler. Neben seiner aktuellen Haupttätigkeit als Doktorand an der Universität, stellt er sein geballtes Wissen und seine Erfahrung rund um die Themen Gesundheit, Ernährung, Fitness und Muskelaufbau den Usern von neprosport zur Verfügung.